Gymnasium und Gesamtschule

„Über Tische und Bänke …?“
Handlungsmöglichkeiten in einem inklusiven (Religions-)Unterricht

Start: 25.10.2017, 15:30 Uhr Ende: 27.10.2017, 13:00 Uhr
Für: Lehrerinnen und Lehrer, die im Rahmen von Inklusion oder Integration evangelischen Religionsunterricht in der Sekundarstufe I erteilen, sowie Förderschullehrerinnen und -lehrer, Pädagogische Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die in der Inklusion oder Integration tätig sind oder sein werden
Leitung: Birte Hagestedt

Lehrerinnen und Lehrer, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind durch „inklusive Settings“ vor viele Herausforderungen gestellt: Wie können sie den einzelnen Schülerlinnen und...

Religionsunterricht im Dialog
Fortbildungsreihe für evangelische, katholische und muslimische Religionslehrerinnen und -lehrer

Religiöse Feiern

Start: 07.11.2017, 10:00 Uhr Ende: 08.11.2017, 13:00 Uhr
Für: Lehrerinnen und Lehrer aller Schulformen, die evangelischen, katholischen oder islamischen Religionsunterricht erteilen
Leitung: Dietmar Peter, Annett Abdel-Rahman, Dr. Jessica Griese

Seit einigen Jahren gibt es an immer mehr Schulen drei Religionsunterrichte: katholisch, evangelisch, islamisch. Für alle gilt, sich auch über den anderen zu informieren, Raum für...

Jahreskonferenz Gymnasium und Gesamtschule
Update Exegese

Start: 16.11.2017, 10:00 Uhr Ende: 17.11.2017, 13:00 Uhr
Für: Fachkonferenzleiterinnen und -leiter an Gymnasien und Gesamtschulen
Leitung: Kirsten Rabe

Die Auseinandersetzung mit biblischen Texten gehört wesentlich zum evangelischen Religionsunterricht. Dabei ist Unterrichtenden bewusst, dass sich exegetische und hermeneutische Zugänge...

Was ist gut und was ist böse?

Start: 20.11.2017, 15:30 Uhr Ende: 22.11.2017, 13:00 Uhr
Für: Lehrerinnen und Lehrer in den ersten fünf Berufsjahren, die in der Haupt-, Real-, Ober-, Gesamtschule und am Gymnasium evangelischen Religionsunterricht erteilen
Leitung: Kirsten Rabe, Dietmar Peter

Das Gute und das Böse sind facetten- und nuancenreich. Beide Begriffe entziehen sich einer präzisen Definition. Insbesondere in der Pubertät beginnen Jugendliche eigene ethische...

Gewalt, Mobbing, herausforderndes Verhalten in der Schule?

Start: 29.11.2017, 15:30 Uhr Ende: 01.12.2017, 13:00 Uhr
Für: Lehrerinnen und Lehrer, die im Rahmen von Inklusion oder Integration evangelischen Religionsunterricht in der Sekundarstufe I erteilen, sowie Förderschullehrerinnen und -lehrer, Pädagogische Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die in der Inklusion oder Integration tätig sind oder sein werden
Leitung: Birte Hagestedt

Gewalt – und Mobbing als spezielle Erscheinungsform der Gewalt – scheinen eine immer größere Rolle an Schulen zu spielen. Fraglich ist dabei, ob dies (auch) ein Gender-Thema ist, und ob sich...